Kärcher Fenstersauger WV 2 im Test: Was taugt das Gerät?


4.5 von 5 Sternen
Werbung

„Einfach sauber ohne Tropfen“ und das auch noch ohne viel Zeit und Mühe verspricht die Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH aus Winnenden auf der eigenen Website. Seit mehreren Jahren kennt man die Kärcher-Produkte als hochwertig und zuverlässig im Reinigungsbereich. Privathaushalte, als auch professionelle Reinigungsfirmen vertrauen auf Kärcher.

Die WV 2 Serie von Kärcher will nun auf dem Fenstersaugermarkt punkten. Wir haben uns das Gerät einmal näher angeschaut und enthüllen, was es wirklich auf dem Kasten hat.

Bedienung des Kärcher Fenstersauger WV 2

Kärcher Fenstersauger VerlängerungDer Kärcher WV 2 macht nach dem Auspacken einen sehr guten Eindruck. Die von Kärcher gewohnt gut Verarbeitung der Produkte findet sich auch beim WV 2 Fenstersauger wieder. Nach dem der Kärcher Fenstersauger einmal komplett aufgeladen ist – die Ladezeit beträgt ca. 140 min – hält der Akku ca. 25 min. Das hat in unserem Test gereicht, um eine ca. 90 qm Wohnung mit großen Fenstern einmal innen und außen zu reinigen.

Das Gewicht des Kärcher Fenstersauger WV 2 liegt bei 600g, was sich im Test als angenehmer Wert herausgestellt hat. Auch sonst liegt der Kärcher WV 2 gut in den Händen. Wer an höher liegende Stellen kommen will, bekommt von Kärcher ein Verlängerungsset* als Zubehör angeboten. Den WV 2 gibt es noch in Premiumausführung mit einer extra Saugdüse zum Aufstecken für schmalere Fenster.

Sauberkeit im Kärcher Fenstersauger WV 2 Test

Kärcher Fenstersauger WV 2 im EinsatzWie bei allen Fenstersaugern wird auch beim Kärcher WV 2 zunächst das Fenster mit Wasser und Reinigungsmittel „einmassiert“, bevor das dreckige Wasser abgesaugt wird. Kärcher legt dem Fenstersauger eine praktische Sprüflasche mit Mikrofaserwischbezug und einem Reinigungskonzentrat bei. Normales Wasser mit Spüli eignet sich allerdings genau so gut. Ein Nachkaufen des Kärcher Reinigungskonzentrats ist nicht nötig.

Die Fenster werden im Test zufriedenstellend sauber. Ähnlich wie beim Konkurrenten von Leifheit, muss nach dem Abziehen die Gummilippe des Fenstersaugers trocken gewischt werden. Ansonsten kommt es zur Schlierenbildung. Insgesamt zieht der Kärcher WV 2 aber weniger Schlieren, als sein Leifheit-Konkurrent. Leichte Schwächen zeigt der WV 2 am Fensterrahmen, wo die Saugleistung nicht ganz so stark scheint.

Ausstattungsvarianten

Produkt Technische Daten und Besonderheiten Preis bei Amazon

Kärcher Fenstersauger WV 2 Plus

  • Farbe: gelb/schwarz
  • Garantie: 2 Jahre
  • Gewicht: ca. 600g
  • Akkulaufzeit: ca. 25min
  • Lieferumfang: Fenstersauger, Akkulader, Sprühflasche mit Mikrofaserwischer, Glasreiniger-Konzentrat 20ml
  • 4.5 von 5 Sternen (3436 Bewertungen)

59,35 €

Kärcher Fenstersauger WV 2 Premium

  • Farbe: weiß/schwarz
  • Garantie: 2 Jahre
  • Gewicht: ca. 600g
  • Akkulaufzeit: ca. 25min
  • Lieferumfang: Fenstersauger, Akkulader, Sprühflasche mit Mikrofaserwischer, Glasreiniger-Konzentrat 20ml, Aufsatz für schmale Fenster
  • 4.5 von 5 Sternen (163 Bewertungen)

66,00 €

Der Kärcher Fenstersauger WV 2 im Video

Fazit – Kärcher Fenstersauger WV 2

Werbung
Kärcher 1.633-301.0 Fenstersauger WV2 Plus*

4.5 von 5 Sternen (3436 Bewertungen)
59,35 €

Der Kärcher WV 2 Fenstersauger punktet in unserem Test gleich in zweierlei Hinsicht. Zum Einen überzeugt er mit hochwertiger Verarbeitung, zum Zweiten bringt er Einiges an Zubehör im Lieferumfang mit. Sprühflasche, Reinigungskonzentrat & Mikrofaserwischer – zum Reinigen braucht man dann eigentlich nur noch Wasser.

Kleinere Schwächen hat der Kärcher an den Fensterrändern, auch die Akkulaufzeit ist etwas schwächer als bei der Konkurrenz von Leifheit. Alles in allem bekommt man aber mit dem Kärcher WV 2 einen zuverlässigen Fenstersauger zu einem guten Preis. Von uns eine absolute Kaufempfehlung.

>> Jetzt Fenstersauger ganz einfach vergleichen in unserem Fentersauger Vergleich

Kärcher WV 2 Fenstersauger

Kärcher WV 2 Fenstersauger
9.18

Ausstattung

10/10

    Bedienung

    9/10

      Gründlichkeit

      9/10

        Akkulaufzeit

        9/10

          Preis

          9/10

            Pros

            • viel Zubehör
            • tolle Produktqualität
            • einfache Bedienung
            • macht Fensterputzen schneller

            Cons

            • an Rändern nicht ganz so stark
            • Abwischen der Gummilippe nötig